die Geschichte - Danke Till,

Danke Brigitte


Am Anfang der Geschichte von Sternentaler steht Till,  der im Alter von sechs Jahren an einem Hirntumor erkrankte. Till, der während den vier Jahren seiner Krankheit von seiner Familie und ganz vielen andern wunderbaren Menschen begleitet wurde auf seiner Reise zu den Sternen. Till, der so viele Spuren hinterliess und noch immer so viele Herzen bewegt.

Die Erfahrungen aus dieser Sturmzeit hat die Grossmutter, Brigitte Trümpy dazu bewogen, zusammen mit der Herausgabe ihres Buches
"Sternenkind- Wie Till seinen Himmel fand"
(ein wundervolles, trauriges, emotionales, ehrliches und zum Nachdenken bewegendes Buch - man sollte es gelesen haben...)
auch den Verein Sternentaler zu gründen. 

Sternentaler schafft Inseln… für Familien mit einem kranken,
behinderten oder Sternenkind… 
Was für Aussenstehende ganz alltäglich erscheinen mag, kann für eine Sturmfamilie ein riesengrosser Lichtblick und Kraftspender sein.


Was zeichnet dieses Ehrenamt aus

  • Kreationen, Unikate zu erstellen, welche Familien nicht von "der Stange" kaufen können
  • Die Dankbarkeit und die Freude, welche Menschen einem zurück schenken, wenn ich etwas mit meinen Nähmaschinen zaubern durfte ist unendlich wertvoll und unbezahlbar
  • Dieses Gefühl des Glück und der Freude kann nicht in Worte gefasst werden. 
  • Es muss erfahren und tief im Herzen gespürt werden
  • Ich bin unendlich Dankbar, dass ich ein Teil dieser grossen Familie sei kann


Rückmeldungen

ein Herzensdanke

Sternentaler –

mit uns reisen auch Frauen, die nähen und so Wünsche unseren Sturmkindern erfüllen.
Zum Beispiel dessen einen..

"Nähwunsch Bettschlange ist erfüllt –
es soll eine Kuschel-Bettschlange werden…
ExtraHülle zum Waschen,
mit Reissverschluss plus den Schieber zum Verdecken…"

Ein Herzensdanke fliegt zu Manuela Meier-Bossart..
dankbar, dich an unserer Seite zu haben..


Hilfsmittel im Sturm

Sternentaler –
heute ein Hoch mehr auf unser Nähgrüppli

"Wir durften ein Geschenk vom Nähgrüppli bekommen!
Eine Nasstasche, in der Tims nasse Sabbertücher und Kleider von der Schule nach Hause mitgegeben werden können. Statt jeden Tag ein neues Plastiksäckli haben wir nun diese tolle Tasche zum Transport! Einfach genial! Danke Sternentaler für dieses tolle Geschenk! Ihr seid einmal mehr sterntastisch in eurem Zaubern! — dankbar."

Momente wie diese

"Ja genau…
Dies sind DIESE Momente die auch mein Herz berühren…
Wenn sich eine wunderbare SternentalerNähFee, die sich bereit erklärt hat für die Fellnasenteams etwas zu nähen, bedankt, dass sie die Möglichkeit bekommen hat einem anderen Mitmenschen eine Freude zu machen mit ihrer Arbeit und mir dann diese tolle "Kleinigkeit" mit ins Paket legt, als Dankeschön für unsere Arbeit…
Dann… Ja dann geht mein Herz weitweit auf… Lieben Dank und Pfotengruss fliegt zu dir du liebe.

einige Werke, welche ich zaubern durfte...