Nähprojekte

Gerne bringe ich Dir meine neusten Kreationen aus Stoff näher.
Ich erzähle Dir, wie ich es gemacht habe und schreibe Dir meine Erfahrungen.


- Mai 2022 -

mit Liebe zum Detail

einige Zeit schlummern Stoffe - Schätze, bei mir im Atelier 
und dann ist die Vorstellung vorhanden, was daraus gezaubert wird

  • Ich mag das Einzigartige 
  • das ganz Spezielle
  • das Unverkennbare...
  • Labels eigens kreiert
  • spezielle Taschen, sichtbare Nähte, Halsversäuberung...


 -April 2022 -

der Sommer kann kommen

  • Badetaschen vom Schweden passend genäht
  • mit buntem Canvasstoff eingefasst 
  • Taschenbag genäht, alles Nötige kann verstaut werden
  • jetzt kann die Badesaison kommen


- Februar 2022 -

Perfekt aufgeräumt

  • Ich mag es, wenn alles seinen Platz hat
  • wenn ich weiss, wo ich was finde
  • "alt bekanntes neu zum Leben erweckt"
  • so habe ich stehts meine Nadeln zur Hand und zwar alle, in allen Grössen
  • Häkeln, Stricknadeln, Rundstricknadeln...


- Oktober 2021 -

neue Kinder KleiderSets

  • Ich mag es, wenn die Stoffe eine gute Qualität aufweisen
  • sie lassen sich gut verarbeiten und behalten auch nach dem Tragen und Waschen noch ihre Form
  • ich habe einen wundervollen Laden gefunden, der genau meinen Ansprüchen entspricht "das Nählädeli Stoffliäbi"
  • die Stoffe sind aus weichem, dehnbarem und bequemem Baumwoll-Jerseystoff, der qualitativ hochwertig und dem "OEKO-TEX® Standard 100 - frei von Schadstoffen" entsprechen
  • meine Kreationen sind und bleiben ein Unikat -
  • meine Näharbeiten besitzen flache Nähte am Halsausschnitt und am Bund (ich persönlich finde dies angenehmer, als wenn die Nähte abstehen)
  • zum Teil werden die Nähte am Halsausschnitt mit einem Band versäubert
  • Druckknöpfe am Halsausschnitt erleichtert das Anziehen über den Kopf
  • die Fake- Kordeln sind in der Mitte angenäht (Sicherheitsgrund)
  • Labels aus SnapPap verzaubern die Kleidungsstücke


- August 2021 - 

neuer Schnitt für den Stiftebag

  • Ich mag es, wenn alles seinen Platz und seine Ordnung hat
  • verschiedene Stiftebags habe ich schon kreiert, jetzt ist ein ganz neuer Schnitt entstanden
  • mein Kosmetiktäschchen, welches sich sehr gut öffnen lässt und daher die Sachen auch gut zu sehen und finden sind, war die Inspiration für das neue Schnittmuster
  • diese Vorstellung habe ich zu Papier gebracht und daraus sind die "Home Office" Stiftebag entstanden 
  • Oilskin - Stoff lässt sich super verarbeiten und ist in der beschaffenheit einfach genjal, ich liebe diesen Stoff, egal für kleineres oder auch für Taschen.
  • mit einem coolen Button das Ganze noch aufpeppen....


Turntasche für Satch

  • Mit dem Velo unterwegs zur Schule. Schulrucksack und Turntasche dabei...
  • leider fällt die Turntasche stehts auf die Seite, kann nicht optimal am Satch befestigt werden...
  • Satch bietet Ersatzschnallen, diese musste ich einfach haben und konnte so mein Projekt, welches ich im Kopf hatte realisieren.
  • Ein GymBag mit Reflektstreifen, links - rechts - und oben eine Steckschnalle. So sollte es gehen 
  • Der neue Gymbag für den Satch wurde genoren und ist stehts im Einsatz. Er kann seitlich und oben mittels der Steckschnalle befestigt werden und verhindert so, dass er auf eine Seite rutscht.